Archiv: Ausstellung

6.6. bis 26.9.2010 - verlängert bis 15.11.2010

Martin Brüger

Come in

Die Installation Come In von Martin Brüger ist ein ortsspezifisches Kunstprojekt in den Ruhrwiesen, einem als Freizeitgebiet genutzten Areal, in dem die Grenzen von Bochum, Hattingen und Witten zusammenlaufen. Während die Ortsgrenzen dort jedoch nicht wahrnehmbar sind, vermittelt die Installation eine greifbare Grenzerfahrung.

Der gesamte Kemnader See ist von einem Netz von Rundwegen umgeben, die von Fußgängern, Radfahrern und Skatern genutzt werden. Einer dieser asphaltierten Wege führt jedoch nicht an ein Ziel, sondern endet unvermittelt auf der Mitte einer großen Wiese, nur fortgeführt durch einen kleinen Trampelpfad.

Auf diese vorgefundene Situation nimmt Martin Brüger Bezug und positioniert seine Installation Come In quer über den Weg, noch vor dem sichtbaren Ende der Asphaltierung. Schon aus der Ferne sieht man einen 50 Meter langen und etwa zwei Meter breiten Korridor aus übermannshohem Industriezaun. Am Kreuzungspunkt von Weg und Installation sind in den gegenüberliegenden Zaunteilen in greifbarer Nähe Drehkreuztore eingelassen, wie man sie z.B. von Schwimmbädern oder Parks kennt. Die Anordnung der Drehkreuze legt die Vermutung nahe, dass hier ein müheloses Passieren möglich sein sollte. Ob sich diese Erwartung erfüllt, lässt sich allerdings nur durch das Eintreten klären.
Come In.

Eröffnung: Sonntag, 6. Juni 2010 um 11 Uhr
Es sprechen:
Richard Hoppe-Sailer
Astrid Platzmann-Scholten, Bürgermeisterin, Stadt Bochum
Reinhard Buskies

Die Eröffnung findet in den Räumen des Kunstvereins im Haus Kemnade statt.
Anschließenend Gang Richtung Kemnader See zur Installation auf den Ruhrwiesen.
Ab 12.30 Uhr laden wir Sie zum Eröffnungsgrillfest auf dem Gelände von Haus Kemnade ein.

Gespräch mit Martin Brüger:
Freitag, 23. Juli 2010 um 19 Uhr
direkt bei der Installation, bei schlechten Wetter im Ausstellungsraum des Kunstvereins.

Ausstellungsraum

Haus Kemnade
An der Kemnade 10
45527 Hattingen
Tel. 02324 – 30268

Anfahrt:
A 43, Abfahrt Witten-Herbede, Richtung Hattingen

Bushaltestelle: Hattingen, Haus Kemnade [Linie CE31]

Öffnungszeiten:
Di. – So., 11 – 17 Uhr (Nov. - April)
Di. – So., 12 – 18 Uhr (Mai - Okt.)