Archiv: Reise

Menhire in Carnac, (c) Mike Peel (http://www.mikepeel.net), Wikipedia

12.05. bis 20.05.2012

Bretagne

9-tägige Bus-Kunstreise

Eine Landschaft, die Sie lieben werden. Überall finden Sie Granit. Das uralte Gestein gehört zur Bretagne wie das Meer. Vor 6000 Jahren wurden riesige Steine zu ganzen Reihen aufgerichtet, über deren Zweck bis heute gerätselt wird. Später war Granit das Material für begnadete Steinmetze, die daraus wunderbare Calvaires schufen, in Stein gehauene Passionsgeschichten mit oft über hundert Figuren, die Schmuckstücke der „umfriedeten Pfarrbezirke“. Doch oft überlässt man in der Bretagne den Granit einfach dem Meer, aus denen sich bizarre Felsformationen und skurrile Figuren aus rosa Granit entfalten.

Unsere Reise bietet viele Eindrücke und Erfahrungen. Bringt Ihnen die Grundlage, um später noch einmal in die Bretagne zu fahren.

Kunsthistorische Begleitung: Eva Maria Schöning

Reiseveranstalter ist die Firma Intercontact, Gesellschaft für Studien- und Begegnungsreisen mbH aus Remagen.

Genauere Informationen erhalten Sie von
Peter Thommes
Telefon 0234-799001
über das Kontaktformular