Archiv: Reisen

(c) Ulrich Heither 2013 (Wikipedia)

5.10.2013

Fahrt zur Emscherkunst 2013 Zwei

Der Kunstverein fährt zur Emscherkunst. Geführt von den beiden Kunsthistorikern Eva Maria Schöning und Reinhard Buskies fahren wir am 5. Oktoberr 2013 das zweite Mal an die Emscher, genauer gesagt zur Emscherkunst.2013. Dies ist nach 2010, im Rahmen der Kulturhauptstadt RUHR.2010, das zweite Kunstprojekt zum Emscher Umbau. Wieder gilt es, Kunst an ungewöhnlichen Orten im öffentlichen Raum zu entdecken.

Stationen der Kunstfahrt: Zuerst besuchen Wir im Gasometer die Arbeit BIG AIR PACKAGE von Christo, danach die Brücke von Tobias Rehberger. Im Container der KunstVereineRuhr sehen wir dann die Arbeit von Christine Schulze, ein Beitrag des Kunstvereins Bochum. Anschließend geht des Pumpwerk Alte Emscher in Duisburg mit der Videoinstallation von Haubitz + Zoche und danach zur ehemaligen Kläranlage an der kleinen Emscher. Hier sehen wir die Arbeit "Klärung" von True Greenfort.

Anmeldungen über die Rufnummer 0234/799001.