Archiv: Ausstellungseröffnung

17. März 2024, 11.00 Uhr

Tina Dunkel

COSMO-TYPO-IPS-DECODER

Einführende Worte: Dr. Sarah Hübscher

Ausgehend von Fraßbildern des Borkenkäfers reflektiert Tina Dunkel in ihrer Ausstellung im Kunstverein Bochum die menschliche Sicht auf Prozesse und Strukturen der Natur. Sie untersucht visuelle Analogien und beleuchtet kulturelle, ökologische sowie politische Zusammenhänge.

Im Zentrum der Betrachtung stehen die weit verbreiteten Borkenkäferarten Buchdrucker (Ips typographus) und Kupferstecher (Pityogenes chalcographus).Der skriptural anmutende Charakter der Fraßbilder war ausschlaggebend für die auf Carl von Linné zurückgehende Nomenklatur der Tiere. Die Begrifflichkeit verweist auf positiv besetzte Kulturtechniken, während insbesondere diese Arten als Schädlinge wahrgenommen und für massive Schädigungen des Waldbestandes verantwortlich gemacht werden. Eine monokausal verkürzte Sicht auf das vermeintliche Naturphänomen blendet dabei tiefergreifende Zusammenhänge aus, so etwa den Einfluss einer auf Monokulturen ausgerichteten, ökonomisierten Forstwirtschaft oder die immer deutlicher sich abzeichnenden Effekte eines menschengemachten Klimawandels.

Der Titel COSMO-TYPO-IPS-DECODER spielt auf die lateinische Fachbezeichnung des Käfers wie auch auf den grafisch-zeichenhaften Charakter der Fraßspuren an. Zwar sind diese Muster nicht im engeren Sinne einer Zeichentheorie zu entziffern, gleichwohl beinhalten sie Informationen über Art und Lebensweise der jeweiligen Tiere.

In einer raumgreifenden, multimedialen Installation gibt die Ausstellung im Kunstverein Bochum erstmals einen Einblick in das prozessuale Langzeit-Projekt von Tina Dunkel.

Ausstellungsraum

Haus Kemnade
An der Kemnade 10
45527 Hattingen
Tel. 02324 – 30268

Anfahrt:
A 43, Abfahrt Witten-Herbede, Richtung Hattingen

Bushaltestelle: Haus Kemnade, VRR Linie 350

Öffnungszeiten

Im Sommer (Mai bis Oktober):
Dienstag bis Sonntag, 12.00 Uhr - 18.00 Uhr

Im Winter (November bis April):
Dienstag bis Sonntag, 11.00 Uhr - 17.00 Uhr

Montags geschlossen.

 
 
powered by webEdition CMS