Archiv: Ausstellungen

Axel Schweppe

28.06. bis 19.09.2009

Axel Schweppe

Klanginstallation

Der Kölner Klangkünstler Axel Schweppe entwickelt für den Ausstellungsraum des Kunstvereins im Haus Kemnade eine neue Klanginstallation, die in besonderer Weise die Situation vor Ort aufgreift. Als Klangmaterial dienen Samples, also kurze Tonaufnahmen, von ausgewählten Instrumenten der ebenfalls im Haus befindlichen Musikinstrumentensammlung. Teilweise unverändert, teils elektronisch verfremdet aktivieren sie das klangliche Potential der ansonsten stummen Präsentation der Instrumente und führen diese zu einer neuen Polyphonie zusammen.

Eröffnung: Samstag, 26. Juni 2009 um 17 Uhr
Es sprechen:
Dietrich Schöning
Reinhard Buskies

Musik:
Bochumer Ensemble für alte Musik

Performance:
Moves by Numbers von Axel Schweppe

Anschließend Grillabend am Bauernhaus

Homepage Axel Schweppe

Hier können Sie sich den Flyer zu dieser Ausstellung ansehen (PDF).